Ferienwohnung-
Travemuende.biz

Sie suchen eine schöne Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Seebad Travemünde? Hier werden Sie fündig. Viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Travemünde stehen Ihnen zur Auswahl. Erfahren Sie hier mehr über die Sport- und Erlebnismöglichkeiten in Travemünde und Umgebung. Testen Sie auch unsere Ferienhaus-Datenbank:

Freizeitangebote in Travemünde
Ferienwohnung buchen
Urlaub in Travemünde
Reiseinformationen

Sport- und Freizeitangebote

Hochseilgarten

Hochseilgarten
Hochseilgarten
© themonnie | Flickr.com [CC-BY-SA-2.0]

Für Wagemutige ein Erlebnis der ganz besonderen Art ist der Hochseilgarten der Stadt Travemünde. Dieser befindet sich nur 200 Meter vom Strandbahnhof entfernt und verspricht auf einer Gesamtfläche von 4.000 Quadratmetern Nervenkitzel pur. In einer durchschnittlichen Höhe von acht Metern geht es hier über Netze, Reifen oder einfach nur auf Balken entlang. Auch die Kleinen können in einer ungefährlichen Höhe von einem Meter ihr Talent unter Beweis stellen.

Segeln und Surfen

Besonderen Spaß macht es in Travemünde natürlich, zu segeln und zu surfen. Der Strand der Stadt bietet sich hierfür optimal an; nicht umsonst gilt Travemünde als eines der schönsten Segelreviere der Welt. Viele Segelschulen helfen sowohl Anfängern, die Kunst des Segelns zu erlernen als auch erfahrenen Seglern, ihre Kenntnisse auszuweiten.

Fahrradfahren, golfen...

Segelboot
Velero
©Manolo Gómez
| Flickr.com [CC-BY-2.0]

Neben dem Fahrradfahren, welches in der flachen Landschaft Travemündes natürlich bestens für Anfänger geeignet ist, wird auch der Golfsport hier groß geschrieben. Der Lübeck-Travemünder Golf-Klub gehört zu einem der ältesten Golfclubs Deutschland. Der 27-Loch-Platz erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 130 Hektar und bietet einen schönen Ausblick auf die Ostsee. In den Monaten Juni und Juli findet alljährlich die Travemünder Golfwoche statt, bei welcher sich die Teilnehmer untereinander messen können.

Bootsausflüge

Nicht versäumen sollte man es ebenfalls, eine Ausflugsfahrt auf der Ostsee zu machen. In der Hauptsaison werden diese täglich nahezu im Stundentakt angeboten. Die "MS Sven Johannsen" oder die "MS Marittima" sind zwei der beliebtesten Ausflugsschiffe. Besonders interessant ist auch der 90-minütige Ausflug mit der Könemann Schifffahrt. Bei dieser werden die Sehenswürdigkeiten erklärt; an Bord wird natürlich für Verpflegung gesorgt.



* Foto oben: Naturschutzgebiet Stülper Huk © Jürgen Howaldt, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-2.0-de]